Zuckerwelt

Walzeichnung

Jahreslosung 2017

Manche Yogis brauchen in ihrer Hütte eine Blume, und manche brauchen keine Blume.

Zuletzt gehört

Anwardya's Profile Page

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 


..::|Sonnenaktivität|::..

Solare Strahlung
(Sonnenstürme):Status
Geomagnetische Aktivität(Polarlichter):
Status
(n3kl.org)

Click to get your own widget


Mon Cheri und Nebelmond

Vor einiger Zeit fand ich in meinem Briefkasten einen großen Zettel, der sah aus wie ein Stück Schmierpapier mit durchgestrichenen gedruckten Worten und darauf war die Bitte einer Nachbarin aus dem Parterre gekritzelt, ich möge ihr die Namen der zwei Frauen mitteilen (wohl wegen einer Zeugenaussage?), die neben mir wohnten und im Dezember ausgezogen sind. Ich habe den Zettel zuerst gar nicht für voll genommen und konnte den Namen nicht gleich entziffern, aber dann habe ich ihr einen der Namen aufgeschrieben und den Zettel wieder zurück in ihren Briefkasten gesteckt. Den Namen der neu zugezogenen Freundin wußte ich aber auch nicht mehr. Kurze Zeit später fand ich dann im Briefkasten wieder etwas, nämlich einen Brief, also das heißt ein Stück richtig dekoriertes Briefpapier und ein Dankeschön der Nachbarin. Oh, dachte ich, diesmal richtig gutes Briefpapier, anscheinend ist sie wirklich dankbar. Heute nach dem Zumba guckte ich wieder in den Briefkasten und fand darin fünf Mon Cheri mit einem Zettel von ihr "Lassen Sie es sich schmecken". Wow, das war ja mal wirklich eine nette und aufmunternde Überraschung, jedenfalls aufmunternder als das Tanzen. Allerdings wären Mercis vielleicht passender gewesen als Mon Cheris? Aber gut, da sehe ich mal drüber hinweg. Essen tu ich alles. Es ist schon eigenartig, wenn man sich so ein wenig von Gott und aller Welt verlassen fühlt, kommen die Aufmunterungen im Grunde immer aus den seltsamsten Ecken, aus denen man sie gar nicht erwartet.
Beim Tanzen war ich dauernd woanders und die Schuhe waren wieder so elendig rutschig, daß ich ganz müde geworden bin. Und das ist komisch, denn am Freitag sind sie überhaupt nicht gerutscht. Ich hatte mir Haarspray auf die Sohlen gesprüht, aber das habe ich heute ebenfalls gemacht. Seltsam, daß die trotzdem erneut so glatt waren. Eigentlich hatte ich vorher gemerkt, daß ich heute wieder nicht so gut drauf bin, aber ich hatte mir ja vorgenommen, die Wochen vor der Op nochmal zu nutzen und wollte es durchziehen. Nun ja, hätte ich mir eigentlich sparen können. Nach dem Zumba bin ich nach Hause gelaufen, weil es jetzt überall so schön duftet abends von den blühenden Bäumen. Am Himmel stand ein riesiger Nebelmond, ein komplett verhangener Vollmond. Ich habe ja noch in Erinnerung, daß in den Achtzigern breite Schulterpolster in Mode waren, aber daß sie so breit waren wie in diesem Video.... mir ist, als hätte ich nie mächtigere Schulterpolster gesehen.

Trackback URL:
http://weltentanz.twoday.net/stories/mon-cheri-und-nebelmond/modTrackback

Follow on Bloglovin

Letzter Zuckerguss

Nö,
ich mache da keine Zwiebeln rein. Aber wenn man möchte,...
zuckerwattewolkenmond - Fr, 20:53
Ähm, keine Zwiebeln?
Ähm, keine Zwiebeln?
C. Araxe - Fr, 20:49
Ich mache immer
eine ganz einfache Variante. Dazu brate ich im Topf...
zuckerwattewolkenmond - Fr, 20:33
Ok, danke!
zuckerwattewolkenmond - Fr, 20:28
Kohleintopf ist ja recht...
Kohleintopf ist ja recht weitläufig, was das Rezept...
C. Araxe - Fr, 20:04
Zum Thema Ohrentzündung...
Zum Thema Ohrentzündung kann ich Ihnen zumindest...
C. Araxe - Fr, 19:59
Bei mir ist das ein wenig
jahreszeitenabhängig, aber im Winter schlafe ich...
zuckerwattewolkenmond - Di, 23:02
12 bis 16 Stunden jeden...
12 bis 16 Stunden jeden Tag? Die Zeiten, dass ich zumindest...
C. Araxe - Di, 19:29
Ich schon!
Das ist meine leichteste Übung! *gg*
zuckerwattewolkenmond - Mo, 11:52
wie sieht da erst yoga...
wie sieht da erst yoga für katzen aus...
bonanzaMARGOT - Mo, 06:51
Mit dem Schlafkonsum...
Mit dem Schlafkonsum kann man mit einer Katze allerdings...
C. Araxe - So, 23:21
Das ist eher
so ein Zwangsneurosen-Ding á la Sheldon. Ich...
zuckerwattewolkenmond - Di, 12:45
Das scheint nur so,
weil ich natürlich im Blog stolz verkünde,...
zuckerwattewolkenmond - Di, 12:37
Ist das...
... mit den ungeraden Sachen so eine "Rain-Man" Geschichte?...
bloedbabbler - Di, 01:14
Verwahrlosung
... ist o.k., ich habe sowieso den Eindruck, du putzt...
Treibgut - Di, 00:54
Für nichts
wäre mir das schon wieder viel zu viel Aufwand....
zuckerwattewolkenmond - Mi, 21:22
Sagen Sie dem Pizzadienst...
Sagen Sie dem Pizzadienst doch bei der Bestellung,...
iGing - Mi, 20:42
Da haben Sie
vollkommen recht. Dies ist ein Paradebeispiel dafür,...
zuckerwattewolkenmond - Mi, 17:17
Hm,
anscheinend kommt es wohl doch besonders häufig...
zuckerwattewolkenmond - Mi, 17:09
Erstbesteller haben oft...
Erstbesteller haben oft Vorteile, werden bevorzugt...
iGing - Mi, 10:14

Meine Kommentare

Nö,
ich mache da keine Zwiebeln rein. Aber wenn man möchte,...
weltentanz - Fr, 20:53
Ich mache immer
eine ganz einfache Variante. Dazu brate ich im Topf...
weltentanz - Fr, 20:33
Ok, danke!
weltentanz - Fr, 20:28
Bei mir ist das ein wenig
jahreszeitenabhängig, aber im Winter schlafe ich...
weltentanz - Di, 23:02
Ich schon!
Das ist meine leichteste Übung! *gg*
weltentanz - Mo, 11:52
Vielleicht
das schwarze Schaf der Familie? Gute Erholung!
Nberlin - Mi, 12:35
Das ist eher
so ein Zwangsneurosen-Ding á la Sheldon. Ich...
weltentanz - Di, 12:45
Das scheint nur so,
weil ich natürlich im Blog stolz verkünde,...
weltentanz - Di, 12:37

Archiv

Mai 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 4 
 6 
 7 
 9 
12
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Suche

 

Zucker-Spuren


Creative Commons License
Bitte die Rechte beachten!

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)
TopBlogs.dePinterest
bloggerei.de - deutsches BlogverzeichnisBloggeramt.de
blogoscoopBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
twoday.net AGB
Follow on Bloglovin Online Marketing
Add blog to our blog directory.
Die Top 100 Literatur-Seiten im Netz

Neuigkeiten

Leoniden: Schwaches Maximum ohne Mond
Vor einigen Jahren noch versprachen die Leoniden ein...
Gravitationswellen: Das bislang masseärmste Schwarze-Loch-Paar
In den Daten der beiden LIGO-Detektoren wurden jetzt...
Ross 128 b: Wohnlicher Exoplanet in unserer Nachbarschaft?
Astronomen haben mithilfe des Instruments HARPS einen...
Hubble: Das Geheimnis der kosmischen Schlange
Über die Entstehung von Sternen in unserer kosmischen...
Raumfahrtmedizin: Marsmission für Menschen zu gefährlich?
Eine bemannte Mission zum Mars gilt als nächster...
Dawn: Blick unter die Oberfläche von Ceres
Aus bestimmten Strukturen auf der Oberfläche von...
Supernovae: Der Stern, der immer weiter leuchtete
Eigentlich glaubten Astronomen die Prozesse beim explosiven...
Neutronensterne: Woher unser Gold stammt
Seit Beobachtung einer Neutronensternkollision durch...
Enceladus: Das warme Innere des Saturnmonds
Die Fontänen, die aus der Südpolarregion...
Teilchenphysik: Grenzen für Dunkle-Materie-Modelle
Was genau ist die Dunkle Materie? Eine Antwort auf...
Haftungsausschluß



 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...