Zuckerwelt

Walzeichnung

Jahreslosung 2017

Manche Yogis brauchen in ihrer Hütte eine Blume, und manche brauchen keine Blume.

Zuletzt gehört

Anwardya's Profile Page

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 


..::|Sonnenaktivität|::..

Solare Strahlung
(Sonnenstürme):Status
Geomagnetische Aktivität(Polarlichter):
Status
(n3kl.org)

Click to get your own widget


The GREAT Gatsby

The GREAT Gatsby

Digitalisierte Bleistiftzeichnung
g a g a - Di, 01:05

Der gestreifte Fauteuil ist ganz nach meinem Geschmack. Sehr angenehm, der Salon. Und die Cocktail-Gläser sind auch gut gefüllt, wie ich sehe.

Ja,

aber mir fiel hinterher auf, daß Gatsby der einzige mit einem Glas ist, während alle anderen dursten müssen. Ein schwerer Fauxpas.
g a g a - Di, 19:04

Das habe ich zwar bemerkt, aber aufgrund der heimeligen Atmosphäre automatisch darauf geschlossen, dass die Gläser der anderen Gäste gerade außerhalb vom Bildrand abgestellt wurden. Ich könnte mir auch gut denken, dass das Pärchen nach dem Gatsby eingetroffen ist und gerade auf die Fertigstellung der individuell gewünschten Cocktails wartet. Es kann sich nur noch um wenige Minuten handeln!

Sehr gut!

Solch phantasiebegabte Bildbetrachter wünscht man sich. :-)
Namesi (Gast) - Di, 22:54

Die Zeichnung hat Charme. Und den Mut, einen Blumenstrauß genau in die Mitte zu setzen, hat nicht jeder. Passt hier aber. Finde ich.

Danke.

Ich finde das hier mit dem Blumenstrauß aber relativ egal. Der goldene Schnitt ist ja trotzdem drin, mutig wäre es dagegen, wenn der Blumenstrauß das Hauptmotiv oder der Hauptblickfang wäre.
Namesi (Gast) - Mi, 13:42

Das mit dem Hauptblickfang ist Betrachtersache. Ich gebe zu, dass der Blumenstrauß mir neben dem Gesamteindruck zuerst auffiel, wenn auch nicht unangenehm. Das hattest du sicher nicht beabsichtigt. Warum das bei mir so war, weiß ich nicht. Vielleicht ist es so, dass das Erzählerische, die Handlung in Bildern für mich Nebensache ist. Ein Bild ist für mich zunächst ein Bild, ein Bild und ein Bild. Auf den Gatsby bin ich erst durch die Kommentare gekommen. Na ja, so ist das bei mir eben. Muss ja nicht richtig sein. Ach so, der goldene Schnitt ist mir so ziemlich egal.
Namesi (Gast) - Mi, 13:44

Damit

kein falscher Eindruck entsteht, noch diesen Nachsatz. Ich finde die Zeichnung gut.

Ich hatte

eigentlich nicht den Eindruck, daß du sie mies findest. Wobei der Ausdruck "Charme" natürlich vieldeutig interpretiert werden kann. ;o)

Großartige Schraffurtechnik!

Hallöchen!

Das ist wirklich eine herausragende Zeichnung! Ich finde es bewundernswert, wie du es schaffst, mit Kreuzschraffur und Strichschraffur so viel Lebendigkeit zu erzeugen - und das mit so wenig Strichen! Wie lange dauert es eigentlich, bis du eine Zeichnung vollendet hast?

Ich selbst zeichne auch gerne. Allerdings bleibe ich persönlich meist bei der einfachen, normalen Schraffur und muss erst Millionen Striche aufs Papier bringen, bis die Zeichnung fertig ist. Dann schreibe ich doch lieber, da braucht man nicht ganz so viel Geduld. :D

Liebe Grüße, Anni

PS: Vielleicht bist du auch an meinem Blog interessiert. Es geht zwar nicht ums Zeichnen, dafür aber um die tollste Beschäftigung: Lesen und Schreiben. http://annikajusten96.wix.com/schreibe-dich-tot

Vielen Dank

für das Lob! Vielleicht entsteht diese Lebendigkeit, die du in der Zeichnung siehst, gerade durch die wenigen Striche. Zu viel Schraffur wirkt eher "flach", finde ich. Im Grunde fällt mir schreiben ebenfalls leichter als zeichnen, weshalb ich es auch bevorzuge. Gerade hadere ich aber wieder mit mir, weil ich gerne mehr zeichnen würde und noch Zeichnungen zu beenden habe. Für dieses Bild habe ich, aus der Erinnerung geschätzt, wohl drei Abende gebraucht.

PS: Wie ich deinem Reisebericht entnommen habe, machst du außerdem noch Ballett. Du scheinst auch sehr vielseitige Interessen zu haben. ;o)

Trackback URL:
http://weltentanz.twoday.net/stories/the-great-gatsby/modTrackback

Follow on Bloglovin

Letzter Zuckerguss

Nö,
ich mache da keine Zwiebeln rein. Aber wenn man möchte,...
zuckerwattewolkenmond - Fr, 20:53
Ähm, keine Zwiebeln?
Ähm, keine Zwiebeln?
C. Araxe - Fr, 20:49
Ich mache immer
eine ganz einfache Variante. Dazu brate ich im Topf...
zuckerwattewolkenmond - Fr, 20:33
Ok, danke!
zuckerwattewolkenmond - Fr, 20:28
Kohleintopf ist ja recht...
Kohleintopf ist ja recht weitläufig, was das Rezept...
C. Araxe - Fr, 20:04
Zum Thema Ohrentzündung...
Zum Thema Ohrentzündung kann ich Ihnen zumindest...
C. Araxe - Fr, 19:59
Bei mir ist das ein wenig
jahreszeitenabhängig, aber im Winter schlafe ich...
zuckerwattewolkenmond - Di, 23:02
12 bis 16 Stunden jeden...
12 bis 16 Stunden jeden Tag? Die Zeiten, dass ich zumindest...
C. Araxe - Di, 19:29
Ich schon!
Das ist meine leichteste Übung! *gg*
zuckerwattewolkenmond - Mo, 11:52
wie sieht da erst yoga...
wie sieht da erst yoga für katzen aus...
bonanzaMARGOT - Mo, 06:51
Mit dem Schlafkonsum...
Mit dem Schlafkonsum kann man mit einer Katze allerdings...
C. Araxe - So, 23:21
Das ist eher
so ein Zwangsneurosen-Ding á la Sheldon. Ich...
zuckerwattewolkenmond - Di, 12:45
Das scheint nur so,
weil ich natürlich im Blog stolz verkünde,...
zuckerwattewolkenmond - Di, 12:37
Ist das...
... mit den ungeraden Sachen so eine "Rain-Man" Geschichte?...
bloedbabbler - Di, 01:14
Verwahrlosung
... ist o.k., ich habe sowieso den Eindruck, du putzt...
Treibgut - Di, 00:54
Für nichts
wäre mir das schon wieder viel zu viel Aufwand....
zuckerwattewolkenmond - Mi, 21:22
Sagen Sie dem Pizzadienst...
Sagen Sie dem Pizzadienst doch bei der Bestellung,...
iGing - Mi, 20:42
Da haben Sie
vollkommen recht. Dies ist ein Paradebeispiel dafür,...
zuckerwattewolkenmond - Mi, 17:17
Hm,
anscheinend kommt es wohl doch besonders häufig...
zuckerwattewolkenmond - Mi, 17:09
Erstbesteller haben oft...
Erstbesteller haben oft Vorteile, werden bevorzugt...
iGing - Mi, 10:14

Meine Kommentare

Nö,
ich mache da keine Zwiebeln rein. Aber wenn man möchte,...
weltentanz - Fr, 20:53
Ich mache immer
eine ganz einfache Variante. Dazu brate ich im Topf...
weltentanz - Fr, 20:33
Ok, danke!
weltentanz - Fr, 20:28
Bei mir ist das ein wenig
jahreszeitenabhängig, aber im Winter schlafe ich...
weltentanz - Di, 23:02
Ich schon!
Das ist meine leichteste Übung! *gg*
weltentanz - Mo, 11:52
Vielleicht
das schwarze Schaf der Familie? Gute Erholung!
Nberlin - Mi, 12:35
Das ist eher
so ein Zwangsneurosen-Ding á la Sheldon. Ich...
weltentanz - Di, 12:45
Das scheint nur so,
weil ich natürlich im Blog stolz verkünde,...
weltentanz - Di, 12:37

Archiv

März 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 3 
 6 
 7 
 8 
13
14
15
19
20
21
22
23
24
25
27
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Zucker-Spuren


Creative Commons License
Bitte die Rechte beachten!

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)
TopBlogs.dePinterest
bloggerei.de - deutsches BlogverzeichnisBloggeramt.de
blogoscoopBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
twoday.net AGB
Follow on Bloglovin Online Marketing
Add blog to our blog directory.
Die Top 100 Literatur-Seiten im Netz

Neuigkeiten

Interstellarer Asteroid: Mysteriöses Objekt von einem anderen...
Vor wenigen Wochen entdeckten Astronomen erstmals einen...
Zwicky Transient Facility: Auf der Spur von kurzlebigen Himmelsereignissen
Das Universum erscheint bei einem flüchtigen Blick...
MMS: Tornados in der Magnetopause
Wie kann es Partikeln des Sonnenwinds gelingen, durch...
SDSS: Himmelsdurchmusterung wird fortgesetzt
Der Sloan Digital Sky Survey wird mit dem SDSS-V fortgesetzt:...
Leoniden: Schwaches Maximum ohne Mond
Vor einigen Jahren noch versprachen die Leoniden ein...
Gravitationswellen: Das bislang masseärmste Schwarze-Loch-Paar
In den Daten der beiden LIGO-Detektoren wurden jetzt...
Ross 128 b: Wohnlicher Exoplanet in unserer Nachbarschaft?
Astronomen haben mithilfe des Instruments HARPS einen...
Hubble: Das Geheimnis der kosmischen Schlange
Über die Entstehung von Sternen in unserer kosmischen...
Raumfahrtmedizin: Marsmission für Menschen zu gefährlich?
Eine bemannte Mission zum Mars gilt als nächster...
Dawn: Blick unter die Oberfläche von Ceres
Aus bestimmten Strukturen auf der Oberfläche von...
Supernovae: Der Stern, der immer weiter leuchtete
Eigentlich glaubten Astronomen die Prozesse beim explosiven...
Haftungsausschluß



 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...