Zuckerwelt

Walzeichnung

Jahreslosung 2017

Manche Yogis brauchen in ihrer Hütte eine Blume, und manche brauchen keine Blume.

Zuletzt gehört

Anwardya's Profile Page

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 


..::|Sonnenaktivität|::..

Solare Strahlung
(Sonnenstürme):Status
Geomagnetische Aktivität(Polarlichter):
Status
(n3kl.org)

Click to get your own widget


Zimmerecken (Zeichnungen)

Bleistift und Feder, neu und alt

Zimmerecke (neu)

Zimmerecke (alt)
Namesi (Gast) - Fr, 17:10

Zeichnung 1 ist für mich o.k. Aber Zeichnung 2! Die gefällt mir richtig gut.

Ps.: Ein Sixpack in der Ecke. Strammstehend mit flammendem Schatten. Ein Bein. Die Uhr schlägt 1, die Geisterstunde ist vorbei ;)

Wem die Stunde schlägt

Zeichnung 2 habe ich mit 18 Jahren gezeichnet. Zeichnung 1 ist ein weiterer Test, ob ich überhaupt noch zeichnen kann. Ich stelle fest, daß man es nicht so schnell verlernt, allerdings ist mein Strich irgendwie ein bißchen anders geworden als früher. Das finde ich aufregend.
Namesi (Gast) - Fr, 19:57

Das kann wirklich aufregend sein. Ich finde, solange dein Strich nicht zu glatt wird, ist alles gut. Mit zu glatt meine ich eine Entwicklung hin zur erstaunlichen "Fotoperfektion" der Portraitzeichner auf Jahrmärkten.

Ich glaube,

da besteht keine Gefahr, denn für "Fotoperfektion" bin ich einfach zu ungeduldig. Jedoch bewundere ich Leute, die das können, denn ich schätze gutes Handwerk, das ist durchaus auch eine Kunst. Allerdings nicht so meins, weder im Betrachten noch im selbst machen.
Namesi (Gast) - Sa, 00:45

Solche "fotorealistischen" Zeichnungen sind nicht mein Ding. Als ganz jung war, so knapp unter 18, habe ich begonnen von Fotos abzuzeichnen. Freundin und so. Das kam ganz gut an. Das kann man trainieren. Aber es war mir irgendwann zu langweilig sowas zu machen und weiter zu entwickeln. Und heute ist es mir zu langweilig mir sowas anzusehen. Meine Bewunderung hält sich deshalb in Grenzen. Aber ich achte jede andere Haltung dazu. Ja, so ist das.
Namesi (Gast) - Mo, 21:05

Horst Janssen

war in meinen Augen ein interessanter Zeichner.

Ich mag

die Zeichnungen von Sulamith Wülfing. Die Motive sind zwar oft ziemlich kitschig, aber die Kunstfertigkeit finde ich beeindruckend. So ist es meistens bei mir, daß mir immer das am besten gefällt, das für mich selbst am schwersten zu erreichen ist.
Namesi (Gast) - Mi, 23:00

Zeichnungen von Sulamith Wülfing habe ich bis heute noch nie gesehen. Sie sind zwar nicht mein Ding, was nicht heißt, dass ich sie nicht kunstfertig finde. Ein wenig erinnern sie mich an die Bilder von Heinz Zander. Der hat nicht nur gezeichnet, sondern auch Bücher geschrieben. Z.B. Stille Landfahrten.

Gegoogelt

und festgestellt, daß die Bilder nicht so mein Fall sind. Kannte ich bisher aber auch noch nicht.
bonanzaMARGOT - Sa, 14:01

weiter machen!

Skizzieren

werde ich auf jeden Fall weiter, das reizt mich gerade besonders.
Namesi (Gast) - Sa, 23:31

Ja, mach mal ...

bin gespannt, was rauskommt. Ich hoffe doch, du wirst uns nichts vorenthalten.

Natürlich nicht.

Ich werde jedes allerkleinste Strichmännchen hier posten (nee, war Spaß *gg*).
Namesi (Gast) - Mo, 21:09

Schade eigentlich.

Strichmännchen sind schließlich reduziert auf das Wesentliche ;)

;o)

Trackback URL:
http://weltentanz.twoday.net/stories/zimmerecken-zeichnungen/modTrackback

Follow on Bloglovin

Letzter Zuckerguss

Nö,
ich mache da keine Zwiebeln rein. Aber wenn man möchte,...
zuckerwattewolkenmond - Fr, 20:53
Ähm, keine Zwiebeln?
Ähm, keine Zwiebeln?
C. Araxe - Fr, 20:49
Ich mache immer
eine ganz einfache Variante. Dazu brate ich im Topf...
zuckerwattewolkenmond - Fr, 20:33
Ok, danke!
zuckerwattewolkenmond - Fr, 20:28
Kohleintopf ist ja recht...
Kohleintopf ist ja recht weitläufig, was das Rezept...
C. Araxe - Fr, 20:04
Zum Thema Ohrentzündung...
Zum Thema Ohrentzündung kann ich Ihnen zumindest...
C. Araxe - Fr, 19:59
Bei mir ist das ein wenig
jahreszeitenabhängig, aber im Winter schlafe ich...
zuckerwattewolkenmond - Di, 23:02
12 bis 16 Stunden jeden...
12 bis 16 Stunden jeden Tag? Die Zeiten, dass ich zumindest...
C. Araxe - Di, 19:29
Ich schon!
Das ist meine leichteste Übung! *gg*
zuckerwattewolkenmond - Mo, 11:52
wie sieht da erst yoga...
wie sieht da erst yoga für katzen aus...
bonanzaMARGOT - Mo, 06:51
Mit dem Schlafkonsum...
Mit dem Schlafkonsum kann man mit einer Katze allerdings...
C. Araxe - So, 23:21
Das ist eher
so ein Zwangsneurosen-Ding á la Sheldon. Ich...
zuckerwattewolkenmond - Di, 12:45
Das scheint nur so,
weil ich natürlich im Blog stolz verkünde,...
zuckerwattewolkenmond - Di, 12:37
Ist das...
... mit den ungeraden Sachen so eine "Rain-Man" Geschichte?...
bloedbabbler - Di, 01:14
Verwahrlosung
... ist o.k., ich habe sowieso den Eindruck, du putzt...
Treibgut - Di, 00:54
Für nichts
wäre mir das schon wieder viel zu viel Aufwand....
zuckerwattewolkenmond - Mi, 21:22
Sagen Sie dem Pizzadienst...
Sagen Sie dem Pizzadienst doch bei der Bestellung,...
iGing - Mi, 20:42
Da haben Sie
vollkommen recht. Dies ist ein Paradebeispiel dafür,...
zuckerwattewolkenmond - Mi, 17:17
Hm,
anscheinend kommt es wohl doch besonders häufig...
zuckerwattewolkenmond - Mi, 17:09
Erstbesteller haben oft...
Erstbesteller haben oft Vorteile, werden bevorzugt...
iGing - Mi, 10:14

Meine Kommentare

Nö,
ich mache da keine Zwiebeln rein. Aber wenn man möchte,...
weltentanz - Fr, 20:53
Ich mache immer
eine ganz einfache Variante. Dazu brate ich im Topf...
weltentanz - Fr, 20:33
Ok, danke!
weltentanz - Fr, 20:28
Bei mir ist das ein wenig
jahreszeitenabhängig, aber im Winter schlafe ich...
weltentanz - Di, 23:02
Ich schon!
Das ist meine leichteste Übung! *gg*
weltentanz - Mo, 11:52
Vielleicht
das schwarze Schaf der Familie? Gute Erholung!
Nberlin - Mi, 12:35
Das ist eher
so ein Zwangsneurosen-Ding á la Sheldon. Ich...
weltentanz - Di, 12:45
Das scheint nur so,
weil ich natürlich im Blog stolz verkünde,...
weltentanz - Di, 12:37

Archiv

April 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 3 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
13
15
17
19
20
21
22
23
25
26
27
28
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Zucker-Spuren


Creative Commons License
Bitte die Rechte beachten!

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)
TopBlogs.dePinterest
bloggerei.de - deutsches BlogverzeichnisBloggeramt.de
blogoscoopBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
twoday.net AGB
Follow on Bloglovin Online Marketing
Add blog to our blog directory.
Die Top 100 Literatur-Seiten im Netz

Neuigkeiten

Interstellarer Asteroid: Mysteriöses Objekt von einem anderen...
Vor wenigen Wochen entdeckten Astronomen erstmals einen...
Zwicky Transient Facility: Auf der Spur von kurzlebigen Himmelsereignissen
Das Universum erscheint bei einem flüchtigen Blick...
MMS: Tornados in der Magnetopause
Wie kann es Partikeln des Sonnenwinds gelingen, durch...
SDSS: Himmelsdurchmusterung wird fortgesetzt
Der Sloan Digital Sky Survey wird mit dem SDSS-V fortgesetzt:...
Leoniden: Schwaches Maximum ohne Mond
Vor einigen Jahren noch versprachen die Leoniden ein...
Gravitationswellen: Das bislang masseärmste Schwarze-Loch-Paar
In den Daten der beiden LIGO-Detektoren wurden jetzt...
Ross 128 b: Wohnlicher Exoplanet in unserer Nachbarschaft?
Astronomen haben mithilfe des Instruments HARPS einen...
Hubble: Das Geheimnis der kosmischen Schlange
Über die Entstehung von Sternen in unserer kosmischen...
Raumfahrtmedizin: Marsmission für Menschen zu gefährlich?
Eine bemannte Mission zum Mars gilt als nächster...
Dawn: Blick unter die Oberfläche von Ceres
Aus bestimmten Strukturen auf der Oberfläche von...
Supernovae: Der Stern, der immer weiter leuchtete
Eigentlich glaubten Astronomen die Prozesse beim explosiven...
Haftungsausschluß



 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...