Zuckerwelt

Walzeichnung

Jahreslosung 2017

Manche Yogis brauchen in ihrer Hütte eine Blume, und manche brauchen keine Blume.

Zuletzt gehört

Anwardya's Profile Page

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 


..::|Sonnenaktivität|::..

Solare Strahlung
(Sonnenstürme):Status
Geomagnetische Aktivität(Polarlichter):
Status
(n3kl.org)

Click to get your own widget


Mittwoch, 4. Juni 2008

vergehört

Vor einigen Minuten ein Werbespot im Fernsehen, den ich nicht beachtete, dennoch meinte ich klar und deutlich den Slogan "SCHÖNHEIT IST SELBSTBETRUG" zu vernehmen. Ich bin mir ziemlich sicher, daß er nicht so lautete.

Was für eine Demse!

Oder besser - was für eine Demse? Woher stammt eigentlich dieses Wort? Es erinnert mich an Gemse, aber Gemsen haben mit der Herkunft des Wortes sicherlich nichts zu tun. Schon erstaunlich, was man so Tag für Tag im Mund führt ohne es zu kennen.

Tische

Große Tische, kleine Tische; runde Tische, eckige Tische; Tische mit vier Beinen und Tische mit einem Bein; Schreibtische, Eßtische, Cafehaustische; Tische mit tiefen, düsteren Fächern, Schubladen und Abstellflächen; Tische aus Glas und Metall, Tische aus hellem Holz; hohe Tische, flache Tische; Stehpulte und Sitzpulte, beweglich und unbeweglich; Tische mit japanischen Tuschezeichnungen auf der Platte und dazugehörigen Sitzflächen, welche das Bild ergänzen, Tische mit der Nummer 36, schmal und breit - sie alle gibt es in meinem ehemaligen Kinderzimmer und dem großen Hausflur, in welchem wir früher gerne spielten. Diesen will ich mir als zusätzliches Zimmer einrichten. Er ist groß wie ein Tanzsaal, hat aber nur kleine Fenster. Die ganze Nacht bin ich damit beschäftigt, zu entscheiden, welche Tische wo am besten stehen und von welchen Tischen ich mich trennen sollte. Selbst im Traum wird mir diese ungeheure Zahl an Tischen unheimlich, zumal sich jedesmal, wenn ich einen zweiten Blick auf etwas werfe, neue verlockende Tische finden. Welchen soll ich denn nun als Eßtisch nehmen? Den kleineren mit einem Bein? Den großen, klappbaren? Den gemütlichen mit vier Beinen? Mir ist bewußt, daß ich keinesfalls alle behalten kann, ich verstehe sowieso nicht, wie die alle hierher gekommen sind, aber andererseits kann man nie genug Tische haben. So ist man für jede Situation und Tätigkeit gerüstet.

Bemerkung: Ich habe das unbestimmte Gefühl, daß diese Inflation von Tischen mir etwas wichtiges sagen will. Aber was?

Zucker sagt,

heimlich, still und leise, wie Politiker, stoßen wir vielleicht durch die Zimmer und sehen mit Erstaunen, daß sie kausal und rational auf keine Art bestimmbar sind. Das 11te spottet aller Tests und verhält sich »antihoroskop«. Nicht einmal die Kundalini erhebt sich und es wird mir klar, dass der Geruch nicht von Gott ist, wohl aber mit den schwimmenden Kloschüsseln eine Marktlücke entdeckt wurde. Dessen ungeachtet muss »Maria« eine Jungfrau bleiben, weil sie die Rolle des unkontrollierbaren Zufallvektors, bzw. der variierenden Variabel, einnimmt, welche den armen Wanderer im Kreis herumschickt, indem sie für jeden einfach strukturierten Piraten bei Tag die Widerspiegelung seines Lebens wissen will.

Letzter Zuckerguss

Genau,
aber vielleicht gibt es tatsächlich Menschen,...
zuckerwattewolkenmond - Mo, 23:01
Mit etwas Abstand sieht...
Mit etwas Abstand sieht vieles nicht so schlimm oder...
C. Araxe - Mo, 22:55
Hm, da überwiegt...
Hm, da überwiegt bei mir eher das allgemeine Gefühl,...
C. Araxe - Mo, 22:41
Das mag sein,
allerdings liegen meine Fähigkeiten größtenteils...
zuckerwattewolkenmond - Mo, 22:36
Gerade weil Sie so empfindlich...
Gerade weil Sie so empfindlich sind (Hypersensitivität...
C. Araxe - Mo, 22:31
Bei vielen
ewig glücklichen Leuten habe ich auch oftmals...
zuckerwattewolkenmond - Mo, 22:28
Ja,
das geht mir ganz genau so. Identifizieren kann ich...
zuckerwattewolkenmond - Mo, 22:17
Ah ja
so ganz diffus kommt etwas bei mir an. *g* Nun, die...
zuckerwattewolkenmond - Mo, 22:11
Ich würde dem Zitat...
Ich würde dem Zitat nicht so einfach zustimmen....
C. Araxe - Mo, 22:09
Viel interessanter finde...
Viel interessanter finde ich übrigens, in welchem...
C. Araxe - Mo, 22:02
Ich meinte damit nur,...
Ich meinte damit nur, dass das Kommentarfeld in Ihrem...
C. Araxe - Mo, 21:49
Ja, man gewöhnt
sich nicht nur dran, sondern freut sich sogar, wenn...
zuckerwattewolkenmond - Mo, 19:50
Danke sehr.
(Das mit dem Kommentarfeld verstehe ich gerade nicht,...
zuckerwattewolkenmond - Mo, 19:49
Auch von mir nachträglich...
Auch von mir nachträglich alles Gute! Das mit...
NBerlin - Mo, 18:57
Nachträglich Monsterglückwünsche...
Nachträglich Monsterglückwünsche zum...
C. Araxe - Mo, 18:41
Nu sollte der ...
... link tun - hatte vorhin Kampf mit dem Anmelden...
bloedbabbler - Mo, 19:55
:-)
Ich glaube ja, da treffen momentan ein paar sehr unschöne...
bloedbabbler - Mo, 19:53
OK,
dann habe ich wohl wirklich etwas verpasst. Ich habe...
zuckerwattewolkenmond - Mo, 16:42
Klar,
ausschweifend geht überall, aber bei einem Text...
zuckerwattewolkenmond - Do, 18:25
Ich mag...
... ganz viele Vlogger. :-) Ist aber eine andere Form...
bloedbabbler - Do, 18:11

Meine Kommentare

Genau,
aber vielleicht gibt es tatsächlich Menschen,...
weltentanz - Mo, 23:01
Das mag sein,
allerdings liegen meine Fähigkeiten größtenteils...
weltentanz - Mo, 22:36
Ich halte mich
da raus und überlasse das dem Pflichtverteidiger....
mmm - Mo, 22:31
Bei vielen
ewig glücklichen Leuten habe ich auch oftmals...
weltentanz - Mo, 22:28
Ja,
das geht mir ganz genau so. Identifizieren kann ich...
weltentanz - Mo, 22:17
Ah ja
so ganz diffus kommt etwas bei mir an. *g* Nun, die...
weltentanz - Mo, 22:11
Ja, man gewöhnt
sich nicht nur dran, sondern freut sich sogar, wenn...
weltentanz - Mo, 19:50
Danke sehr.
(Das mit dem Kommentarfeld verstehe ich gerade nicht,...
weltentanz - Mo, 19:49

Archiv

Juni 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 5 
13
18
19
20
21
22
23
26
27
29
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Zucker-Spuren


Creative Commons License
Bitte die Rechte beachten!

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)
TopBlogs.dePinterest
bloggerei.de - deutsches BlogverzeichnisBloggeramt.de
blogoscoopBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
twoday.net AGB
Follow on Bloglovin Online Marketing
Add blog to our blog directory.
Die Top 100 Literatur-Seiten im Netz

Neuigkeiten

Quantenphysik: Das Ende eines alten Weltbilds
In der Welt der Quantenmechanik ist manches anders...
Sonnenfinsternis: Schwarze Sonne über Amerika
Am Montag wird der Mond zum zweiten Mal in diesem Monat...
Large Hadron Collider: Zerfällt Higgs-Teilchen in Quarks?
Die Entdeckung des lange gesuchten Higgs-Teilchens...
Festkörperphysik: Das Universum in einem Kristall
Forscher haben einen unerwarteten experimentellen Zugang...
Sonnensystem: Größerer Anteil an Sternenstaub
Der Anteil von Sternenstaub in Meteoriten dürfte...
TIRA: Taumelnde Satelliten im Visier
Unkontrollierte Objekte im Erdorbit bergen massive...
Perseiden: Sternschnuppen im Mondlicht
An diesem Wochenende erreicht der jährliche Sternschnuppenstrom...
Solar Orbiter: Unser Zentralstern im Röntgenblick
Gegen Ende des Jahrzehnts will die europäische...
Dunkle Materie: War die Dunkle Materie einst instabil?
Es ist eines der größten Rätsel der...
Teilchenphysik: Erklärung für die Dominanz der Materie?
Neutrinos und Antineutrinos - auch Geisterteilchen...
Haftungsausschluß



 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...